Museumspädagogik

Für Schulklassen

Die Kunstvermittlung ermöglicht kreative Denkansätze, fördert einen aktiven Meinungsaustausch und erweitert den Horizont. Die Auseinandersetzung und Begegnung mit der Kunst eröffnet neue Perspektiven, baut Schwellenängste ab und fördert die persönliche Ausdrucksfähigkeit.

IM FOKUS

«Im Fokus» ermöglicht einen vertieften Einblick in die vier Wechselausstellungen des Kunsthauses Zofingen. 2017 stehen die Ausstellungen unter dem Thema «Vom ICH zum WIR» und zeigen vielseitiges Schaffen von national und international bekannten Künstlerinnen und Künstlern. Malerei, Videoarbeiten und performative Werke werden in den historischen Räum- lichkeiten präsentiert. In Führungen und Workshops erkennen die Schülerinnen und Schüler Techniken und erfahren Hintergründe zu den Vorgehensweisen der Künstlerinnen und Künstler.

Ausstellungen 2017

18. Februar bis 2. April
«ICH NICHT ICH» Franticek Klossner, Meret Oppenheim u.w. | Fokus Selbstbild

29. April bis 18. Juni
«ZOFISCOPE 74 eine Retrospektive» – Gillian White, Willy Müller-Brittnau u.w.
| Fokus Kaleidoskop

19. August bis 30. September
«NEOSCOPE 17» – Timo Ullmann, Remy Erismann u.w.
| Fokus Skulptur und öffentlicher Raum

4. November bis 17. Dezember
«BODENLOS III» – Susanne Lemberg, Manuela Hartmann u.w. |
 Fokus Kampf & Tanz

Daten: nach Vereinbarung


Kosten / Dauer: «Dialogische Führung» Fr. 165.– für 1 1⁄4 Stunden,
 Fr. 120.– für 1 Stunde (mit Impulskredit Fr. 82.50.–, Fr. 60.–)


Kosten / Dauer: «Workshop» Fr. 200.– für 2 Stunden (mit Impulskredit Fr. 100.–)

Gruppengrösse: eine Schulklasse



7. bis 9. Klasse, Sekundarstufe II

Open Door

Open Door ermöglicht nach einer Kurzeinführung einen selbstständigen Rundgang und schafft Zugang zu den vier Wechselausstellungen pro Jahr, die das vielseitige Schaffen von regional und national bekannten Künstlerinnen und Künstler zeigen. Die Ausstellungen sind zeitgemäss und greifen gesellschaftlich aktuelle Themen auf und regen zur kritischen Hinterfragung an. Open Door ergänzt den Fachunterricht.

Der Rundgang kann je nach Wunsch von einer Künstlerin oder einem Künstler der aktuellen Ausstellung begleitet werden.

Daten: nach Vereinbarung

Kosten/Dauer: Fr. 80.– für eine Stunde ohne Künstlerin oder Künstler, Fr. 150.– für eine Stunde mit Künstlerin oder Künstler (mit Impulskredit Fr. 40.–, Fr. 75.–)

Gruppengrösse: eine Schulklasse


Kontakt, Anmeldung und Termine nach Absprache

Andrea Zielinski, 078 753 11 49,
vermittlung@kunsthauszofingen.ch

 

Kultur macht Schule