Ateliereinblick Baumfänger

Com&Com
Donnerstag, 28. Mai 2020

Zum Ateliereinblick: Hier klicken (YouTube Link)

Wie versprochen, erhaltet Ihr wöchentlich einen digitalen Einblick, via Video, in ein Atelier unserer Kunstschaffenden der Ausstellung Baumfänger. Auch wenn die Ausstellung verschoben wurde, sind wir alle nicht weniger fleissig am arbeiten und freuen uns umso mehr auf die Wiedereröffnung nach der langen Pause.

Ein herzlicher Dank geht an: Pierre R. Lüthi, Cartub AG, Gartenbau André Müller, Roman Bolliger, Adrian Zimmerli, Gartenbau Rene Wyss, Grünpflege Erni Thomas, Werkhof Zofingen, StwZ, Feuerwehr Zofingen, Heiner Hörni, Janos Escher und Kunsthaus Zofingen

Ateliereinblick Nr. 4: Com&Com

1997 von Marcus Gossolt und Johannes M. Hedinger gegründet. Sie leben und arbeiten in Zürich, St.Gallen und London. Teilnahme an neun Biennalen (u. a. Venedig, Shanghai, Moskau, Singapur, Sharjah, Ural) sowie Einzelausstellungen im Kunsthaus Zürich, Kunstwerken Berlin, Knockdown Center New York; Gruppenausstellungen im ZKM Karlsruhe, 21st Century Minsheng Art Museum Shanghai, Pratt Manhattan Gallery New York, Kasseler Kunstverein, Kunstmuseum Bern, Migros Museum Zürich, Art Safiental u.a.
www.com-com.ch
Referenzprojekte: Bloch (Gesamtleitung, Kuration, Dokumentation) www.bloch.art Tektonik (Reiseaktion, Visuelle Kommunikation) www.tektonik.ch Point de Suisse (Kampagne, Forschung, Ausstellung, Publikation) www.pointdesuisse.ch Mocmoc (Kunst im öffentlichen Raum, Event, Publikation) www.com-com.ch

Videoeinblick: Donnerstag, 28. Mai 2020, via Youtube und Facebook

Newsletter abonnieren

 

Das Kunsthaus Zofingen ist Mitglied bei:

             

Das Kunsthaus Zofingen wird 2020 finanziell unterstützt von: