Stay With Me

    Vier Generationen einer Malerfamilie: Otto Wyler, Lotti Fellner, Tom Fellner, Anne Fellner
    21. August bis 24. Oktober 2021

    Die Ausstellung zeigt Malereien von vier Persönlichkeiten einer Familie, die in den letzten rund 100 Jahren entstanden sind. Hierzu zählen Frühwerke des bekannten Schweizer Künstlers Otto Wyler (1887–1965) von Anfang 1900 bis zu den Spätwerken sowie die aktuellen Arbeiten seines Enkels Tom Fellner (*1956) und neue Werke der Urenkelin Anne Fellner (*1986). Dazwischen liegen die bisher eher unbekannten Gemälde der Tochter, Mutter und Grossmutter Lotti Fellner (1924–2018).

    In den Ausstellungsräumen wird das künstlerische Schaffen der vier Generationen einander gegenübergestellt und miteinander verwoben. Stay With Me nimmt das Publikum mit auf eine Reise durch die Zeit zu Malerei und Autorenschaft. Was bleibt über die Grenzen der Zeit hinaus? Was geht verloren? Stay With Me ist eine vielschichtig farbige Bilderausstellung, die Vergangenheit, Erinnerung und Familie visualisiert. Welche der Bilder und Erzählungen sind ein Teil von uns, unserer Zeit? Wie ist es, in einer Künstlerfamilie aufzuwachsen – wie richtet man sich aus an den Vorfahr*innen, wie distanziert man sich? Wie und wo findet man auch eine eigene Stimme? Mit Gemälden, aber auch mit fotografischen Beispielen wird eine Reise durch die Vergangenheit unternommen, die intime Einblicke in das Leben der Malerfamilie gewährt.

    Dass in den vier Generationen zwei Männer und zwei Frauen vertreten sind, die sich der Malerei widmen und widmeten, ist überaus bemerkenswert und lässt sinnieren über aktuelle und ehemalige gesellschaftliche Diskurse zur Geschlechterrolle oder zur Berufswahl im Spiegel der Zeit.

    Zeitgleich mit der Ausstellung im Kunsthaus Zofingen findet eine Einzelausstellung zu Otto Wyler in Museum Franz Gertsch in Burgdorf statt.


    Einblick in die Ausstellung

    Öffnungszeiten während den Ausstellungen

    Unsere Öffnungszeiten sind: Do-Fr. 14-18 Uhr / Sa-So: 13-17 Uhr

    Der Eintritt ins Kunsthaus Zofingen ist kostenlos. Herzlichen Dank für einen Beitrag in die Kollekte.

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

     

    Pulps Abenteuerfahrt

    M.S. Bastian / Isabelle L.

    Religion und Kunst im Gespräch
    Donnerstag, 16. Februar 2023, 19 Uhr

    Comic Lesung

    Anja Wicki

    Lesung
    Donnerstag, 23. Februar 2023, 19 Uhr

    Pulps Abenteuerfahrt

    M.S. Bastian / Isabelle L.

    Diashow zur Finissage
    Sonntag, 5. März 2023, 15:30 Uhr

    Mindmapping Art

    Françoise Caraco, Esther Ernst und Gianluca Trifilo

    Ausstellung
    1. April bis 18. Juni 2023

    Kontakt

    Kunsthaus Zofingen
    General-Guisan-Strasse 12
    4800 Zofingen
    Switzerland
    T +41 62 555 20 88
    info@kunsthauszofingen.ch

    Das Kunsthaus Zofingen ist Mitglied bei:

     

    Das Kunsthaus Zofingen wird 2022 finanziell unterstützt von: